Dr. Rolf-Dieter Kempis

 



Dr. Rolf-Dieter Kempis hat 20 Jahre lang als Berater und Partner bei McKinsey&Co gearbeitet und war zehn Jahre als freiberuflicher Berater tätig. Seine Schwerpunkte sind Stahlindustrie, Maschinenbau und Automobilindustrie.

Darüber hinaus war er als CEO der Grammer AG, eines führenden Automobilzulieferers verantwortlich für den Turnaround des Unternehmens in den Krisenjahren 2007 bis 2010 und hat eine Vielzahl von Unternehmen der Maschinenbau- und Automobilzuliefererindustrie als Aufsichtsrat und Beirat unterstützt.


 

Jahrgang

1953

Ausbildung
  • Dr.-Ing., RWTH Aachen
  • Dipl. Wirtsch.-Ing., RWTH Aachen
  • Dipl. Ing. Maschinenbau, RWTH Aachen
Beruflicher Hintergrund
  • Theron Advisory Group: Partner
  • Grammer AG: CEO
  • McKinsey & Company: Senior Director
  • Thyssen Stahl AG: Assistent technische Betriebswirtschaft

 

E-Mail

 

Branchenfokus
Themenschwerpunkte
Internationale Erfahrung
  • USA, China, Mexiko, Osteuropa (Tschechien, Polen, Russland) und Finnland
Fremdsprachen
  • Englisch verhandlungssicher